Samstag, 13. Februar 2016

Rezension, Blubbern von Glück




" Das Blubbern von Glück", ein Buch bei dem auch ich ins Blubbern kam

Autor: Barry Jonsberg
Gelesen von: Laura Maire
Dauer: 3.35 Stunden
Kosten: 14.99 €
Altersempfehlung: Ab 12
Genre: Kinderbuch- Fammilie & Freundschaft


Inhalt
Die 12 Jährige Candice hat in ihrer Schule als Hausaufgabe auf bekommen, einen Aufsatz über ihr Leben zu schreiben. Für jeden Buchstaben von A-Z soll sie einen Abschnitt schreiben. Und Candice erlebt viel, sei es mit ihrem Freund Douglas der behauptet aus einer anderen Welt zu kommen, ihrer Brieffreundin die niemals antwortet oder mit ihrem Vater und ihrem reichen Onkel,  die kein Wort mehr miteinander reden.



Meine Meinung

Eigentlich mag ich ja keine Hörbücher. Meist langweilen sie mich sehr, und ich weiß nie was ich während des anhören machen kann.
Dieses Hörbuch habe ich nur bestellt, weil ich so dusselig war und es für ein "normales" Buch gehalten habe. Doch trotz meiner Schwierigkeiten mit Hörbüchern, hat dieses es mir angetan wie schon lange keines mehr.

Laura Maires Stimme empfand ich als sehr angenehm. Sie passt perfekt zu Candice ❤ . Bei wörtlicher Rede verstellte sie ihre Stimme, so dass sie auch bei den anderen Personen gut passte.

Candice war mir sehr sympathisch. Sie ist immer 100 % ehrlich und sagt direkt was sie denkt. Dies führte öfters dazu das ich während des Hörens lachen musste. Candice hat einen leichten Zug Autismus und kaum Freunde, trotzdem ist sie ein sehr fröhliches Mädchen mit einem großen Ideenreichtum.

Die Geschichte wird aus Sicht von Candice erzählt. Für ihr Alter hat sie eine sehr gute Sprache. So empfand ich auch den ( Wie nennt man in einem Hörbuch den  Schreibstil ? ;-) ) Schreibstil als sehr angenehm und kam schnell in das Geschehen rein.

Teilweise zog sich das Hörbuch an manchen Stellen. Auch wenn dies nicht oft vorkamm - bei einem Hörbuch ungeheim nervig.

Spannung, Action und Romantik kommen nicht vor. Das ist aber auch nicht wichtig - das Buch hat andere Qualitäten.


Fazit
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, und ich kann es nur weiterempfehlen.  Das Buch ist für jeden ab ungefähr 12 Jahren geeignet, aber auch älteren Leser können es noch gut anhören

Herzen: ❤❤❤❤

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen