Dienstag, 24. Mai 2016

Gemeinsam Lesen # 15








Gemeinsam Lesen ist eine Aktion, die von Schlunzen organisiert wird. Jeden Dienstag werden vier verschiedene Fragen gestellt, wovon die ersten drei immer die gleichen sind, und das aktuelle Buch das gelesen wird betreffen; während die vierte immer wechselt.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?





Annika hat ein Problem, und das heißt Mel: Mel ist Stufensprecherin in der Schule, Schwarm aller Jungs – und Annikas ältere Schwester. Klar, dass es Mels Idee ist, ein Rockfestival zu organisieren. Doch dann wird sie krank, und Annika bekommt ihre große Chance: Sie soll für Mel einspringen und die Bands casten. Als Annika den Schlagzeuger Björn kennenlernt, schwebt sie im siebten Himmel. Nur ihre Schwester ist plötzlich richtig schlecht drauf. Ist Mel etwa eifersüchtig auf Annika?
(Klappentext)
    




Ich lese gerade "Heartbeat Summer" und befinde mich auf Seite 66 von  192.



 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Gleich rufe ich ihn an! Ich will nur noch schnell mein Herz einfangen, das gerade mal wieder davongallopiert."



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Umso weiter ich im Buch fortschreite, umso mehr habe ich das Gefühl eigentlich zu Alt für es zu sein. Außerdem ist mir die Hauptprotagonistin, Annika unsympathisch.



4. Hat dich ein Buch in seiner Übersetzung schon einmal gelangweilt, obwohl dich das Original richtig fesselte?

Nein. Ich lese allgemein sehr selten Bücher in Fremdsprachen, und wenn ich dies doch tue lese ich nicht mehr die Übersetzung.  Das einzige Buch bei dem ich dies gemacht habe, war "Die Bestimmung", und das auch nur weil ich ein Referat über es in Englisch halten musste.
Allerdings könnte ich keinen Unterschied feststellen - ich fand beides gleich schlecht 😐


Kommentare:

  1. Waaaas?...

    Guten Morgen!
    Ich kann gar nicht glauben, was ich da gerade gelesen habe. Du fandest die Bestimmung schlecht? Ich fand das Ende so supergut. Endlich mal eine Ende, das man so nicht erwartet hätte...
    Aber gut, Geschmäcker sind ja bekanntlich alle verschieden.
    Hab einen schönen Tag und ich hoffe, das Buch wird deinen Erwartungen noch gerecht.
    LG Lisa
    Zu meinem Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. HI
    eigentlich finde ich die Pink Bücher klasse, andererseits jipp es ist eindeutig für eine andere Altersstufe. Ich selbst hab zwei Bücher aus der Reihe Pink gelesen und dann wieder aufgegeben. Weil es einfach nicht wirklich das ist, was ich lesen möchte. Hin und wieder bin ich aber schon geflasht wie man in solche Bücher Szenen einschreibt, die ich keinem Kind von 11 Jahren empfehlen würde.
    Ich wünsch dir einen schönen Dienstag und falls du gerne wissen möchtest was ich lese -> hier ist mein Beitrag
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Hanna ♥
    Die Geschichte klingt wirklich sehr nach einem Buch für Jüngere. Aber manchmal ist das ja durchaus auch als Erwachsener ganz schön. Schade, dass es dich in diesem Fall nicht ganz so begeistern kann.

    Ich lese auch nur die Übersetzungen. Mein Englisch ist einfach viel zu sehr eingerostet. Das wäre kein Vergnügen und beim Lesen möchte ich mich ja entspannen. :)

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :D

    Ein Pink-Buch. Die habe ich früher mal ganz gerne gelesen, weil sie so einfach und leicht sind :D

    Aber mal ganz ehrlich? Du fandest "Die Bestimmung" schlecht? Ich liebe die Bücher.
    Meine Antwort zu Frage 4 findest du in meinem Beitrag.

    Grüße
    Sara von Saras etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre hört sich ganz witzig an, aber ich glaube, dass es für mich nichts wäre. Schade, dass es dir aber auch nicht zusagen kann.
    Deine Meinung zu die Bestimmung kann ich auch irgendwie verstehen. Das erste Buch fand ich extrem gut, aber beim zweiten konnte ich mich kaum och an etwas aus dem ersten Buch erinnern und den dritten Band fand ich auch ganz schlecht, wenn ich so zurück blicke. Jetzt frage ich mich, warum ich dem letzten Band damals 5 Sterne gegeben hat. Ich war wohl einfach zu sehr im Hype drinnen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  6. Huhu! :)

    Wie schade, dass dir das Büchlein nicht so zusagt wie erwartet. Aber wenn die Protagonistin unsympathisch ist, lässt sich meist auch der Rest der Geschichte nicht mehr so schön lesen. :/ Trotzdem noch viel Freude damit, wer weiß, vielleicht kann dich das Ende ja überraschen. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. Hy!

    Das Buch hört sich interessant an. Bin mal gespannt auf deine Rezi.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2016/05/gemeinsam-lesen-22.html

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    deine aktuelle Lektüre hört sich sehr interessant an. Ich muss sie mir später mal genauer ansehen. Und auf deine Meinung dazu bin ich auch schon gespannt ;)

    Bisher habe ich noch kein Buch in zwei verschiedenen Sprachen gelesen - aber für Harry Potter möchte ich bald mal eine Ausnahme machen ;)

    Gemeinsam Lesen #71 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    schade, dass du denkst, dass du zu alt für das Buch bist, aber ich denke ab einem gewissen Alter, ist man für die 'Mädchenbücher' einfach doch zu alt :D :D

    Ich fand 'Die Bestimmung' auch nicht gut :D :D
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    oh, ich denke, dass ich auch nicht die richtige Altersstufe für dein Büch wäre. Wenn ich so was bei Büchern feststelle, die ich gerade lese, dann verliere ich schnell die Lust.
    Ich lese entweder die Originalfassung eines Buches oder die deutsche Übersetzung. Bei Harry Potter habe ich nach den ersten 4 Bänden zu englisch gewechselt, weil ich nicht auf die deutsche Ausgabe warten wollte :-)

    Mehr dazu in meinem Beitrag
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Hey!
    Tolle Auswahl! :) Ich bin diese Woche auch mit dabei, komme zur Zeit jedoch leider kaum mit meinem Buch voran. :/
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen