Mittwoch, 2. November 2016

⭐ Themenwoche ⭐ Kurzrezension, Unter einem falschen Himmel





"Unter einem falschen Himmel"


Autor: Radhika Phuyal, Sharon Hendry 
Verlag: Heyne
Format: E-book, Taschenbuch 
Seiten: 256
Preis:  9,99€
Genre: Biografie, Sklaverei, Indien / Nepal 




Inhalt
Radhika ist 14 Jahre alt als sie Opfer von Organhändlern wird und  eine Niere verliert. Doch damit ist ihr Martyrium noch nicht beendet, es beginnt erst ...




Meine Meinung

Das Buch zeigt sehr gut wie sehr Radhika gelebt hat, und welchen Dingen ein Mädchen in Indien zu Opfer fallen kann.

Allerdings umfasst dieses Buch durch die Biografie mehr ein Einzelschicksal als Neutrale Sachliche Informationen.

Radhika hat sehr schlimme Sachen erlebt, allerdings kommen die Dinge leicht platt rüber. Mir fehlten etwas die Gefühle.

Den Schreibstil empfand ich als nicht besonder angenehm, mir war er fast schon zu sachlich.



Fazit
Mir hat das Buch nicht gut gefallen, allerdings werde ich auch niemand davon abraten. 

Herzen: ❤❤❤/❤❤



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen