Mittwoch, 28. Dezember 2016

Rezension, Eine Stunde für mich

Vielleicht eine Idee für das neue Jahr?




Meine Meinung
Das Buch enthält ca. 80 Ideen wie man eine Stunde für sich selber verbringen kann.

Die Ideen sind sehr verschieden. Von "einfachen" wie sich einen Tee zu kochen über ein Loch graben bis zu an die Wand starren, ist alles dabei.

Viele der Ideen empfand ich als selten dämlich, doch es sind auch einige höchst interessante dabei.

Die Gestaltung des Buches hat mir sehr gut gefallen. Jede Idee nimmt eine komplette Doppelseite ein, wobei die Gestaltung sehr varriert.

Ich würde dieses Buch allen empfehlen die gerne mal etwas Zeit mit sich selbst verbringen wollen, und dabei Lust auf ein paar Ideen haben



Herzen: ❤❤❤❤/



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen